Das Büro

Das BDP-Büro in der Alten Schule in Waldlaubersheim ist ein wichtiger Punkt für die BDP-Arbeit: Hier findet die hauptamtliche Unterstützung der verschiedenen Projekte statt, treffen sich alle Beteiligten, laufen die Infos zusammen, und hier sind auch viele Materialien – von der Videokamera über den Jonglierkoffer bis hin zum Spielmobil.

 

Zur Zeit arbeiten diese Menschen hauptamtlich im BDP-Büro:

Anita Wiersch, Jugendbildungsreferentin, zuständig für Bildungsarbeit, Jugendkulturprojekte (z.B. Plööööngcity!), Verbands- und Geschäftsführung, und und und…

Kontakt: anita.wiersch@bdp-rlp.de

 

Roland Grammes, Bildungsreferent, zuständig für Spielmobil, Partizipation, Kinderkino und Freizeiten.

Kontakt: roland.grammes@bdp-rlp.de

 

Vertreten wird der BDP durch den dreiköpfigen Vorstand, bestehend aus Silke Heimer, Christian Bappert und Thomas Klein.

Einmal im Monat findet eine Erweiterte Vorstandssitzung statt, bei der der Vorstand gemeinsam mit den Hauptamtlichen und ehrenamtlichen BDP-Engagierten alle Belange und Themen rund um den BDP bespricht.

Erstellt / Aktualisiert am 17. April 2013 um 13:10 Uhr